Author Details

Wensch, Jörg, <p>Institut für wissenschaftliches Rechnen</p><p>TU-Dresden</p>, Germany